Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2015-09-28T17:18:39+02:00

Erfahrungen mit Almased

Veröffentlicht von Magnet
Erfahrungen mit Almased

Ich liebe es einfach zu entspannen und mich etwas auszuruhen. Entspannung finde ich dabei am besten beim Kochen. Kochen macht mir einfach viel Spaß und es ist toll, immer wieder neue Rezepte und Ideen aus dem Küchenbereich auszuprobieren. Gerade exotische Rezepte reizen mich sehr und das Zusammenspiel der verschiedenen Aromen und Gewürze ist einfach etwas ganz Besonderes.

Ich hatte vor meinen Übergewicht zu bekämpfen. Als Hilfe habe ich mir Almased ausgesucht, da ich viele positive Erfahrungen gelesen habe.

Selbstverständlich steht nicht nur das Kochen im Vordergrund, sondern vor allem das Essen. Gibt es etwas Schöneres, als das selbstgekochte Essen danach zu genießen und sich selber vielleicht auch ein wenig auf die Schulter zu klopfen, wie gut man das doch hinbekommen hat? Für mich jedenfalls nicht. Gerade wenn ich süße Nachspeisenrezepte ausprobiere, kann ich nicht mehr widerstehen. Ich lasse mir Schokolade, Marzipan und Co. einfach auf der Zunge zergehen und das ist Genuss pur.

Ein besonderer Spaß ist es, wenn ich dieses Gefühl des Genusses und des Wohlbefindens noch mit anderen teilen kann. Zusammen kochen und genießen macht einfach doppelt so viel Spaß und wenn ich wieder einer meiner beliebten Kochpartys veranstalte, ist jede Menge in der Küche los. Somit kann man gemeinsam einen tollen Tag verbringen und sicherlich wird dabei das Genießen nicht auf der Strecke bleiben.

Genießen ist für mich einfach:

• Sinnlich
• Leidenschaftlich
• Entspannung pur

Meine Erfahrung mit Almased war erstaunlich gut. Ich hatte keinen großen Heißhunger und alles verlief wunderbar. Die Ersten Erfolge ließen sich nicht lange warten. Mein Erfahrungsbericht mit Almased nach langer Anwendung ist am Ende zu finden.

In den meisten Fällen wird immer das Gleiche gekocht und irgendwann hängt es einem zum Halse raus und man fragt sich, was man Neues ausprobieren kann. Na klar kann man sich Zeitschriften im Geschäft kaufen, wo etliche Rezepte drin stehen, doch das wird auf die Dauer ganz schön teuer!

Auf der Internetseite www.chefkoch.de gibt es jede Menge Rezepte und das auch noch völlig kostenlos. Und das Beste daran ist, die Gerichte wurden von “normalen” Menschen gekocht und nicht von Top-Köchen. Das heißt, es ist eigentlich ziemlich einfach die Dinge nachzukochen.

Und schmecken tut es auch!

Auch ich habe schon viele Rezepte von Chefkoch ausprobiert, besonders Kuchen und Nudel-Gerichte. Bisher sind sie mir immer gut gelungen und haben wirklich lecker geschmeckt. Auf der Seite gibt es die Möglichkeit nach verschiedenen Kriterien zu suchen. Z. B. kann man die Schwierigkeit, die Hauptbeilage, die Dauer usw. bestimmen und so ganz einfach und schnell das richtige Rezept finden.

Seit kurzem gibt es allerdings auch für Zeitschriftenliebhaber ein Koch-Magazin von Chefkoch. Dort sind die besten und am meisten gekochten Rezepte aufgelistet.

Mein Verdikt lautet: Almased ist die beste Lösung wenn die Kilos weg müssen. Ich hoffe meine Erfolgsgeschichte ist gut.

Kommentare anzeigen

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog